Vettas gewinnt das Neujahrsturnier 2018

1. und 2. Sieger Vettas und Dörfler 1. und 2. Sieger Vettas und Dörfler Billardclub 97 Herzogenaurach

 32 Teilnehmer fanden sich zum jährlichen Auftaktturnier des Billardclubs ein.

 

Bedingt durch an diesem Wochenende stattfindende Regional- und Bundesligaspiele sind viele der "üblichen Verdächtigen" Teilnehmer verhindert. Leider war die Terminwahl dieses Jahr für uns extrem schwierig, wollten wir doch nicht mit den ab 2.Januar stattfindenden German Pool Masters kollidieren. 

Einer der Favoriten dieses Tage war sicherlich Bernd Jahnke, der bereits 8 mal in den Rängen unseres Turniers platziert war. An diesem Turniertag sollte er es jedoch nur bis zum vierten Platz schaffen und dann von einem unserer Lokalmatadoren, Thomas Dörfler, 4:9 gestoppt werden.

 

 

Im Spiel um Platz 3 konnte der souveräne spielende Dörfler den Deggendorfer Georg Willi mit ebenfalls 4:9 auf Platz 3 verweisen.

 

Das Endspiel sollte also das erste mal in der Geschichte unseres Neujahrsturniers ein Duell Herzogenauracher Sportler werden. Der bis dato ungeschlagene Evangelos Vettas gegen Thomas Dörfler. Beide hatten es in den vergangenen Jahren selbst schon einige Male in die Tops des Turniers geschafft. Vettas war 4 Mal vertreten, Dörfler nur 3 Mal. Im Endspiel kann sich Vettas schnell einen Vorsprung verschaffen, den Dörfler trotz hervorragenden Sicherheitsspiels und dem lösen von erhaltenen Sicherheitspositionen nicht wieder einholen konnte. Er musste sich schließlich 11:6 geschlagen geben. 

 

Vielen Dank an alle die da waren sowie die ehrenamtlichen Helfer des Clubs.

euer Klaus

 

 

 

Gelesen 2326 mal