interne Snooker Liga 2015/16

Logo Logo Billardclub 97

Hallo Zusammen,

Das Finale ist gespielt und wir haben einen neuen/alten Vereinsmeister.
Lucas konnte das Double (Spieler des Jahres/Vereinsmeister) perfekt machen und das Finale mit 5:2 (nachdem er 0:2 hinten lag) für sich entscheiden. Damit holt er sich den Titel zum 3ten mal nacheinander!
Glückwunsch von meiner Seite!
So langsam entwickelt er sich zum „FC Bayern“ des Vereins (Buuuhh!) ;)

Grüße,
Jörg

 

 


Hi Leute,

Die Saison ist quasi vorbei und wir haben einige Neuigkeiten zu vermelden:

Zuerst steht endlich ein Termin für das Finale der internen Liga. Tobi und Lucas spielen am 6.6. ihr Finale best-of-9.

Dann haben wir im Monat Mai auch wieder einen Snookerspieler des Monats.
Diesen Monat konnte Tobi mit Abstand den Titel für sich holen! Zwei Siege im Bayernligaspiel gegen Haunstetten und ein grandioser Sieg gegen Benvenuto in Straubing bringen ihm 12 SSPs.

Da diese Saison nur noch ein SSP im Finale der internen Liga vergeben wird, steht auch schon der Spieler des Jahres fest:
Lucas hat mit bisher 52 SSPs einen Vorsprung von 7 Punkten auf Tobi und sichert sich damit auf jeden Fall schon mal den Jahrestitel.
Beide haben in der Bayernliga gut mithalten können und sind als Stammspieler der ersten Mannschaft zurecht auf den ersten beiden Plätzen. Da passt es auch, dass genau die zwei das interne Finale bestreiten.
Den dritten Ranglistenplatz der Saison belegt Simon als bester Stammspieler der zweiten Mannschaft. Nur ein SSP trennt ihn von Tobi.
Danach kommen Adrian und ich punktgleich als beste Ersatzspieler! Ich hab nur die bessere prozentuale Punktrate als Adrian. :P

Ich danke allen für die schöne Saison!!! Die interne Liga lief wieder problemlos, was mir als Planer dann auch viel Spaß macht! Ich hoffe es melden sich für nächste Saison wieder alle an!
Ggf. nächste Saison das erste mal mit Gruppendus, da ich schon ein paar neue Spieler an der Angel habe und die Spiele sonst zu viele werden!

Großen Dank von mir vor allem an "meinen" Mannschaftsführer Stephan, der es geschafft hat mit nur zwei Stammspielern die Saison durchzustehen. Adrian, Jan und ich haben es als Ersatzspieler über die Saison dann doch geschafft, dass mindestens einer spielen kann.
Bei der ersten Mannschaft war es ja ähnlich turbulent. Ich denke für die neue Saison müssen wir uns da etwas anders aufstellen, damit es wieder so reibungslos läuft wie früher.

Kommt am besten zahlreich zu der moSpielersitzung am 13.06. um 19 Uhr!

Die Ausschreibung für die nächste interne Ligasaison mach ich dann nach dem Finale!


Liebe Grüße,

Jörg


Hi,

Wie über WhatsApp schon verbreitet, hat sich Tobi mit 4:1 gegen Adrian im Halbfinale durchgesetzt.
Somit steht das Finale fest!

Zwei As(se) trumpfen auf:
Der Sieger der letzten zwei Jahre und Ranglisten Dritte der Vorrunde
Luc(As) Burgeth (Schmitti)
vs
Vorrunden Siebter und damit Überraschungsfinalist
Tobi(As) Köppl

Lucas hat in der Endrunde bisher keinen einzigen Frame abgegeben und sich gegen Lukas und Jörg ins Finale geschossen.
Tobi hat mit Marcus und Adrian zwei starke Gegner besiegt. Dabei hat er nur 2 Frames verloren.
Sieht nach einem spannenden Endspiel (best-of-9) aus.
Am besten ihr gebt den Spieltermin rechtzeitig bekannt, falls es interessierte Zuschauer gibt!

Nebenbei noch Glückwunsch an die erste Mannschaft! Durch den zweiten Sieg in Folge konnte die rote Laterne abgegeben werden! Weiter so und der Klassenerhalt ist euch sicher!
Die zweite Mannschaft ist mit der gestrigen Niederlage wieder in den Abstiegskampf gefallen. 3 Mannschaften sind zwar noch hinter ihr, aber alle Punktgleich mit nur 3 Punkten Abstand. Ein Sieg in zwei Wochen gegen Selb (in HZA) könnte die Lage etwas entspannen.

Grüße, Jörg


Hi,

Es steht der erste Finalteilnehmer fest.
Nachdem Lucas schon im ¼-Finale mit 3:0 durchmarschiert ist, konnte er auch mich im 1/2 –Finale mit 4:0 vernichten.
Dabei spielte er zeitweise wie der junge O’Sullivan. Ich fragte mich dagegen manchmal wozu der Holzstock in meinen Händen eigentlich gut ist.
Es wird für seinen Gegner im Finale auf jeden Fall schwer ihn vom 3ten Titelgewinn in Folge abzuhalten.

Grüße, Jörg


Hi,

Anbei der aktuelle Playoffbaum und die Ranglisten. Wie schon per Whatsapp geschrieben, stehen die 1/2-Finals fest.

Adrian konnte den Schwung aus der Vorrunde mitnehmen und Stephan mit 3:0 besiegen. Er komplettiert somit die Paarungen.
Die Spiele sind also:

Adrian vs. Tobi

und

Lucas vs. Jörg

Die ½-Finals werden als best-of-7 gespielt. Die Spiele am besten bis Ende März/Anfang April durchziehen!

Der Spieler des Monats ist für Februar der Premium-"Ersatz"-Spieler der zweiten Mannschaft!
Jan…
…konnte 9 SSPs einfahren mit einem Sieg gegen Regensburg und zwei Siegen gegen Hof 2.
Vielen Dank an Jan für die tatkräftige Unterstützung der zweiten Mannschaft, die diese Saison leider nur aus zwei festen Spielern besteht!!!


Grüße, Jörg


Hi,

Der dritte Teilnehmer des Halbfinales steht fest und es ist noch ein Favorit ausgeschieden. Thomas als Vorrunden Zweiter musste gestern die Segel streichen. Tobi konnte durch eine starke Leistung mit 3:1 das 1/4-Final Ticket ziehen.

Somit haben wir eine Ligapremiere. Das ist seit Einführung der Endrunde das erste Jahr ohne den Namen Lorentschk im Halbfinale bzw. Finale (…ach und der Name Schmitt ist sicher auch nicht im Finale :D) Ich bin mir aber sicher, dass die Zwillinge in der nächsten Saison wieder voll angreifen werden!

Jetzt warten wir gespannt wie das Spiel Adrian gegen Stephan ausgeht.

Grüße, Jörg


 

Hi Leute,

Die Vorrunde ist fast vorbei. Nur noch zwei Spiele stehen aus. Da Julian und ich unser Spiel heute austragen haben, fehlt nur noch Thomas gegen Tobi.
Sobald wir das Ergebnis haben, kann die Endrunde komplett starten.

Folgendes steht schon jetzt fest:
Der Adrianator hat eine fantastische Vorrunde hingelegt und sich den ersten Platz gesichert! Thomas kann zwar an Punkten gleichziehen, hat dann aber eine schlechtere Framedifferenz.
Der zweite und dritte Platz ist auf jeden Fall mit dem Namen Lorentschk belegt. Wie genau steht aber noch nicht fest.
Danach kommt Lucas vor Lukas...also auf Platz 4 ist TAFKAS (The artist formerly known as Schmitt) und auf Platz 5 in seiner ersten Saison Lukas Exner.
Platz 6 und 7 werden an Tobi und mich gehen. Wie genau steht aber noch nicht fest.
Platz 8 geht sicher an Stephan. Auch wenn Julian noch nach Punkten mit Stephan ausgleichen kann, hat er sicher ein schlechteres Frameverhältnis.
Somit steht auch fest, dass Julian und Lutz leider nicht in der Endrunde stehen! Beide haben eine tolle erste Saison gespielt!!! Ich hoffe ihr seid nächste Saison wieder dabei!!!

Zwei 1/4-Finals stehen somit fest und können gerne jederzeit gespielt werden! Bitte plant eure Spiele selbst so, dass sie bis zum 18.März gespielt sind:

Das Duell der Teamkollegen:
Adrian vs. Stephan

C oder K...welche Schreibweise ist die bessere :) :
Lucas vs. Lukas

Zur Erinnerung:
Die 1/4-Finals werden als Best-of-5 gespielt!!! Anstoß im ersten Frame hat der Spieler mit dem höheren Ranglistenplatz.

Jetzt noch der Spieler des Monats Januar:
Sehr gute 11 SSPs konnte Lucas diesen Monat machen. Es sieht so aus, als wäre seine Durststrecke pünktlich zum Saisonfinale und der Bayernliga-Rückrunde vorbei. Im Spiel gegen Haunstetten hat er 2 von 3 Spielen gewonnen und mit den drei Siegen in der Hausliga konnte er sich noch an Adrian (mit seinen wunderbaren 3 Siegen gegen Regensburg 2) vorbei kämpfen.

Grüße, Jörg


Ein frohes und gesundes neues Jahr zusammen!

Zurück aus dem Weihnachtsurlaub kommt auch schon der erste Ligastatus.
Wir befinden uns im Endspurt der Vorrunde.

Spieler des Monats Dezember war diesmal:

Thomas Lorentschk

Er hat im Bayernligaspiel zwei Partien und noch ein Match in der internen Liga gewinnen können.
Das mach 9 SSPs und somit den Titel Spieler des Monats.

Grüße,

Jörg


 

Hi Leute,

Anbei der aktuelle Ligastatus. Nur noch 15 Spiele bis zur Endrunde.

Spieler des Monats November sind:

Simon Schöll und Jörg Schultheiß

Beide haben im November 6 SSPs machen können.
Beide haben im Verbandsligaspiel gegen Selb zwei von drei Spielen gewonnen. Jörg konnte dabei mit einem 39er Break glänzen.
Da Jörg in der internen Liga aber zwei Niederlagen kassiert hat, ist Simons prozentuale Statistik besser.

Die zweite Mannschaft hat mit dem zweiten Sieg in vier Spielen einen guten vierten Platz in der Liga erreicht.
Unsere erste Mannschaft konnte bisher in der Bayernliga leider noch nicht gewinnen und liegt auf dem letzten Platz. Da geht aber noch was!

Grüße,

Jörg

 


Hi Leute,

Wegen Krankheit und Urlaub konnte ich die aktuellen Pläne etc. nicht aushängen. Das werde ich möglichst bald nachholen. Anbei der Status der Liga.
Spitzenreiter ist momentan Thomas mit 4 von 5 gewonnenen Spielen und einem HB von 40.


Snookerspieler des Monats Oktober ist Lukas Exner. Er konnte diesen Monat in der Bayernliga drei Siege und in der internen Liga einen Sieg einfahren. Glückwunsch zu dem Top Ergebnis!

Grüße, Jörg

 


Hi Leute,

Die Saison 2015/2016 ist gestartet und wie gehabt kommt nach jedem Monat ein aktueller Status.
Anbei ist also der aktuelle Spielplan mit Tabelle der internen Liga. Aktueller Spitzenreiter ist Lukas Exner mit 2 Siegen in 2 Spielen.

In der letzten Saison wurde der Spieler des Monats vermisst, was mich zu einem Aufleben der alten Tradition in neuem Gewand bringt.
Der Spieler des Monats wird ab dieser Saison, wegen der ungleichen Spielverteilung, nicht mehr nur über die interne Liga bestimmt, sondern über alle Ligen.
Im Anhang ist auch die "Rangliste" im Snookerbereich. Die Punkte für die Rangliste heißen ab sofort Snooker-Star-Points (SSPs).

Somit komme ich zum Spieler des Monats September 2015:

Spieler des Monats ist Simon Schöll. Er konnte diesen Monat 11 SSPs holen. Durch seine Nervenstarke Leistung im Pokalspiel mit zwei Siegen im Decider und einem Sieg im Decider beim Verbandsligaspiel konnte sich keiner mehr Punkte holen.

Zum Verständnis der Tabelle: Ich hatte zwar auch 11 SSPs diesen Monat, aber bei Gleichstand zählen Punkte auf Bayernebene mehr als auf Verbandsebene. In der Tabelle werden alle Spieler gelistet, die mindestens ein Spiel in den letzten zwei Jahren gemacht haben.

In der "offiziellen" Zweijahrestabelle ist Lucas mit 63 SSPs knapp vor Marcus mit 61 SSPs. Tobi ist als "Aufsteiger" des letzten Jahres auf Platz 3 Punktgleich (42 SSPs) mit Thomas auf Platz 4.


Gut Stoß im Monat Oktober,

Jörg


Hi,

Theoretisch wäre bis heute Abend noch Zeit den Spielplan zu reklamieren.
Ich vermute aber, dass sich heute keiner mehr meldet. Deswegen erkläre ich den Spielplan ab sofort als offiziell!
Damit fängt die Saison am nächsten Montag mit meinem Spiel gegen Lutz an.
Die nächsten Spiele folgen dann in der Woche danach.
Euch allen viel Spaß bei den Matches!

Gut Stoß,

Jörg


Die Snooker-Hausliga geht in ihre vierte Saison und alle sind willkommen!
Auch Snooker-Neulinge können die Chance nutzen, gegen aktive Mannschaftsspieler ein paar Frames zu spielen!

Ziel: Ermitteln des Snooker-Vereinsmeisters und vor allem miteinander Spaß an Snooker haben.
Modus: Vorrunde jeder-gegen-jeden mit best-of-3
Endrunde als Playoffs (best-of-x)
Spielberechtigt: Alle Vereinsmitglieder
Meldeschluss: 16.08.2015
Saisonbeginn: 14.09.2015
Saisonende: Mai/Juni 2016
Meldung: In Liste Eintragen und/oder E-Mail an Jörg Schultheiß (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

  

 

 

 

Rangliste Snooker

Wer wird Vereinsmeister 2015/16?

 

(1)

 
 

(2)

(3)

 
 

(4)

(5)

(6)

 
 

(7)

(8)

(9)

(10)  
  (11) (12) (13) (14) (15)  
  (16) (17) (18) (19) (20) (21)  
Gelesen 2428 mal