3. Spieltag Snooker - 1. Mannschaft

1. Snooker-Mannschaft 1. Snooker-Mannschaft Billardclub 97


Am Sonntag den 02.11.2014 wurde der verlegte Snookerspieltag der Verbandsliga Nord zwischen dem BC ´97 Herzogenaurach und dem TSV Burgebrach ausgetragen. Die 1. Mannschaft von Herzogenaurach konnte leider nur auf einen Stammspieler (Adrian Schug) zurückgreifen, konnte sich jedoch dankenswerter Weise über die Aushilfen von Jan Meyer und Harald Stürmer freuen.

Es war ein wunderschöner Novembertag mit ca. 14 Grad Außentemperatur und sowohl die Hin- als auch die Rückfahrt waren staufrei und mit guter Laune im Auto. Zudem kamen meist nur schöne Lieder im Radio. Gegen 15:45 Uhr fand die letzte Runde des Tages statt, Jan und Harry hatten es mit dem Brüderpaar Burger zu tun und ich musste gegen Herrn Pollo J.-C. antreten.

 

Jan begann das Match etwas übermütig indem er sich vor dem Hauptgang noch mit einer Chorizo Vorspeise ablenken ließ, meisterte seine B.B.Q Burger aber souverän mit 2 Radler zu 0 Rest am Teller. Es war ein sichtlich leichtes Match in das sich Jan zwar reinbeißen musste, aber als er auf den Geschmack gekommen war, gab es kein halten mehr.

Harry bekam es mit dem mexikanischen Bruder zu tun, dem Mexico Burger, der über außerordentliche Lochqualität in den Jalapenos verfügte. Auch die vielen Zwiebeln zu safety halfen nichts, und Harry gewann spielerisch mit 2 Spezi zu 1 bisschen Rest auf dem Teller (natürlich nur anstandshalber). Erwähnenswert war Harry´s Höchstserie von starken 21 Pommes in Folge. Bestleistung des Teams an diesem Tag!

Ich durfte mich gegen ein Hähnchengeschnetzeltes in Jalapeno-Käsesoße beweisen und konnte hier die bereits im Training gezeigte Leistung wiederholen. Es lief am Anfang sehr zäh, konnte am Schluss jedoch durch ein gezieltes Double in die Mittelluke auch das letzte Fleischstück genießen. Foulpunkte waren an diesem Tag dem Gegner nicht gegönnt. Aus jedem der gelegten Knoblauchbrote konnte ich schadlos herausspielen und mich somit Stück für Stück zum Sieg knabbern.

An dieser Stelle vielen Dank für die Gastfreundschaft und die tolle Ausrichtung an das Chillis in Herzogenaurach. Wir werden nach dieser tollen Leistung nicht nur an Spieltagen zu euch kommen, Danke ans Team.

Euer Schuggy.

P.S.: Snooker wurde auch gespielt. Leider haben wir 1:8 verloren was den obigen Text wohl erklärt. ;) Gratulation an Burgebrach, aber seit gewarnt, die Rückrunde wird hart für euch gegen uns! :)

 

Gelesen 3795 mal

Bildergalerie